Alternative Tour

Neuberliner - Migrationsgeschichte Berlins

Ein hochaktuelles Thema verdient eine historische Betrachtung. Geflüchtete hat es in der Geschichte immer schon gegeben. Sie haben Spuren in der Stadt, Gesellschaft, Kultur und Sprache hinterlassen. Berlin hat in seiner Geschichte politisch Verfolgten bereits häufig als neue Heimat gedient. Welche Spuren haben Hugenotten, Juden aber auch Vertriebene und Gastarbeiter in der Stadt hinterlassen? Wir wollen uns ihren Einfluss genauer anschauen und was man aus den Einwanderungsbewegungen für die Zukunft lernen kann.

Die Neuberliner: Migrationsgeschichte Berlins Tour ist eine von meinen Alternativen Touren.