Kieztour

Kreuzberg - gemischt

Es gibt wenige Viertel mit denen man Berlin so sehr in Verbindung bringt wie mit Kreuzberg. Zu Zeiten der Teilung war das Viertel stark geprägt von Künstler*innen und Gastartbeiter*innen, heute ist es der teuerste Bezirk in Berlin. Dennoch  ist die Subkultur fest im Kiez verankert und Protest gegen Veränderung an der Tagesordnung.

Und natürlich kann man kaum durch Kreuzberg gehen ohne Graffiti und kulinarisches zu erwähnen. Wer sich vor allem für Gentrifizierungsprozesse interessiert, für den gibt es noch die etwas speziellere Führung „Kreuzberg – Protest & Gentrifizierung“

Die „Kreuzberg gemischt“ Tour, ist eine von meinen Kieztouren.